Am 25. März fand im Rosenpark von Großsiemen unter Anleitung der Landschaftsarchitektin Gabriele Schabbel-Mader ein Rosenschnitt-Seminar statt. Rund 20 Teilnehmer ließen sich genau die Schnittführung zeigen und stärkten sich anschließend bei leckerem Kuchen und munteren Gesprächen in der schönen Orangerie. Die Gastgeberin, Frau Edda Schütte, erzählte lebhaft von den Anfängen und der Entwicklung ihres herrlichen Gutsgartens.



Impressionen

Besuch des Rosenparks von Großsiemen

  • Aktion05052017
  • DSCN0100
  • DSCN0112
  • DSCN0124
  • Orangerie05052017