25.4.2019 – 18.00 Uhr

„Die heilende Wirkung von Stadtnatur“ - Vortrag und Diskussion von und mit Norbert Nähr, Dipl.Ing. Städtebau/ Stadtplanung

Neue Formen von Gesundheits- und Gemeinschaftsförderung im Stadtgrün – Von der Parkpflege (GreenGym) bis zum Bewegungs- und Heilgarten. Norbert Nähr berichtet über die Arbeit und die Visionen des gemeinnützigen Vereins „heilende Stadt“. Dem Verkehrslärm, den täglichen Staus und der Hektik im städtischen Alltag gilt es mit zukunftsweisenden und gesundheitsfördernden Projekten, mit Naturverbundenheit und Gemeinschaftsbildung in den zahlreichen Parks und Grünanlagen Hamburgs entgegenzuwirken. Seit 2013 bietet heilende Stadt das in England erfolgreiche Angebot GreenGym der Conservation Volunteers als offizieller Partner in Deutschland an.

Ort: Kulturetage Altona e.V., Große Bergstraße 160, 22767 Hamburg

Zu erreichen in 5 Gehminuten vom Bahnhof und Busbahnhof Altona, die Busse 283,112 und 37 halten direkt vor der Tür, im Erdgeschoss befindet sich das Café BERGTAGS

Anmeldung: bei Karin Geese: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 040 5407610