Vortrag von Christopher Bradley Hole: „Minimalismus in der Gartenkunst“

Christopher Bradley-Hole ist ein Star unter den Landschaftsarchitekten. Ursprünglich Architekt, entdeckte er bald seine Liebe zur Landschafts- und Garten-Architektur, wechselte in dieses Fach und entwickelte sehr schnell eine eigene Handschrift im Sinne zukunftsweisend-innovativer Gartendesign-Konzepte mit minimalistischer Formensprache.

1997: Gold Medal Chelsea Flower Show and „Best in Show“
2013: Gold Medal RHS Chelsea Flower Show & Best Garden Award

Aktuell entwickelt er einen neuen Masterplan für den Schaugarten der Royal Horticultural Society in Wisley und viele weitere Projekte weltweit. Er führt das renommierte Büro Bradley-Hole Schoenaich Landscape in London.

(Vortrag in englischer Sprache)

Termin: 25.01. 2019, 19.30 Uhr

Ort: Bürgerhaus Gräfelfing , Bahnhofplatz 1, 82166 Gräfelfing (www.buergerhaus-graefelfing.de)

Stöbern Sie hier in unserem aktuellen Vortragsprogramm