Samstag, 16. Oktober 2021, 14.30 Uhr

Parkspaziergang mit Führung im Gail‘schen Park in Biebertal

„Der Gail'sche Park in Rodheim im Gleiberger Land bei Gießen ist ein gartenkünstlerisches Kleinod. Spaziergänger erleben ein eindrucksvolles Zusammenspiel der Öffnungen und Verbergungen des Geländes, bei der die Bauten, die Plastiken und im Wesentlichen der Baumbestand in abwechslungsreich-harmonischer Weise zusammenwirken. Eine Besonderheit ist die Fülle der über 135 Gehölzarten. Auf kleinstem Raum inszenieren Lebkuchenbaum, Ginkgo und Mammutbaum die einzelnen Parkbilder...“

Herr Kehm vom Freundeskreis Gail’scher Park, ehemaliger Garten- und Landschaftsarchitekt und „Wiederentdecker“ des lang unzugänglichen Gartens, wird uns führen und Erläuterungen zum Park und seiner Geschichte geben.

Treffpunkt: Parkplatz vor Parktor