Jahresprogramm 2020

"Die Liebe zum Garten ist ein Same, der einmal gesät, nie wieder stirbt, sondern weiter und weiter wächst - eine bleibende und immer voller strömende Quelle der Freude."

(Gertrude Jekyll)

Bild 1

Liebe Gartenfreunde und Gartenfreundinnen,

wir hoffen mit diesem Jahresprogramm die Freude am Gärtnern bzw. an Gärten mit Ihnen teilen zu können.

Ihr Orgateam

 

FEBRUAR

15. Februar 14:00 Uhr

Thema: Mord im Apfelbaum

Ein spannender Filmvortrag mit Livekommentar von Herrn Prof. Dr. Wyss. Es werden faszinierende Makroaufnahmen zum Mikrokosmos im Apfelbaum gezeigt. Anschließend Mitgliederversammlung

Ort: Hertha-Müller Haus, Argentinische Allee 87, 14163 Berlin

 

MÄRZ

6. - 8. März

„Wochenendreise zum Schneeglöckchenfest auf Gut Bustedt, Hiddenhausen

Besuch des Schneeglöckchenfestes, welches der Zweig Ostwestfalen ausrichtet. Das Programm wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Ort: Biologiezentrum Gut Bustedt, Gutsweg 35, 32120 Hiddenhausen (Ostwestfalen)

 

APRIL

18. April 14:00 Uhr

Thema: Narzissenmeer im Schlossgarten Kleßen

Die Schlossherrin Frau Thiedig zeigt uns Ihr Blumenreich.

Ort: Schloss Kleßen, Lindenplatz 1, 14728 Kleßen

 

MAI

30. Mai 14:00 Uhr

Thema: Komm ins Beet!

Wie wichtig sind gentechnisch veränderte Pflanzen, Hochleistungssorten und die Rolle der Pflanzen als nachwachsende Rohstoffe

Ort: wird noch bekannt gegeben

 

JUNI

06. Juni

Thema: Berauschende Düfte: wir besichtigen einen der schönsten Rosengärten des Havellandes

Ort: wird noch bekannt gegeben

 

14.6.-20.06.

Thema: Zweigreise Normandie

 

JULI

4.-5. Juli

Thema: Wiedergefundenes Juwel

Wochenendreise zum Herrenhaus Rothspalk mit Workshop (Anlegen eines historischen Blumenclumps), Ramée schuf ein Kleinod mit Herrenhaus und Garten. Auch ein Bio-Wildhof mit Staudengarten wird uns bezaubern.

Ort: Gut Rothspalk, 18279 Langhagen

 

JULI

15. Juli, 16:30

Thema: Treffen mit den Mitgliedern aus Schleswig-Holstein

Am Lehnitzsee treffen wir uns im schönen Garten von Familie Schermer-Thum

Ort: Am Lehnitzsee 5, 14476 Potsdam

 

AUGUST

XX. August

Thema: Gärten und Villen des ehemaligen Berliner Bildungsbürgertums

Villenkolonie Alsen am Wannsee, Planung Architekt Gustav Meyer, ein Schüler Jospeh Lennés

Vortrag mit Kaffee bei Mutter Fourage

Ort: Mutter Fourage, Chausseestraße 15A, 14109 Berlin

Sonstiges:

 

SEPTEMBER

XX. September

Thema: Urban Gardening: Gärtnern auf dem "Gottesacker"

Auf Berliner Friedhöfen sinkt die Zahl der Gräber. Weil Gartenflächen in der Stadt knapp sind, testen manche Friedhöfe den Anbau von Gemüse per Urban-Gardening.

Ort: wird noch bekannt gegeben

 

OKTOBER

XX. Oktober

Thema: Was für eine Gärtnerdynastie!

Wie viele Leben für Pflanzen und Bäume. Wir treffen uns zu einem Vortrag in der Späth'schen Baumschule.

Ort: Späthstraße 80/81, 12437 Berlin

 

23.-25- Oktober

Thema: Jahrestagung in Dresden

 

NOVEMBER

XX. November

Thema: Stauden in den Zeiten des Klimawandels

Vortrag von Herrn Prof. Dr. Kühn

Ort: folgt

 

28. November 18:00 Uhr

Thema: Farbenfeuer auf Madeira und Weihnachtsfeier

Aufgrund des subtropischen Klimas lassen sich in den gepflegten Gärten der Insel Pflanzen aus aller Welt finden. Von Daniela David

Ort: Gastronomie im TC Blau-Weiß, Waldmeisterstr. 10-20 · 14193 Berlin

 

Bild 2