JAHRESPROGRAMM 2019

 

JANUAR

Sonntag, 20. Januar 2019, 14:00 Uhr

Neujahrsempfang

mit Vortrag von Anja Birne zur „Gartenreise in die Cotswolds – das grüne Herz Englands“

Ort: Festungskeller Café in der Festung, Hauptmann-Scheuermann-Weg, 465428 Rüsselsheim

 

FEBRUAR

Sonntag, 17. Februar 2019, 14:30 Uhr

„Reform-und Architektengärten in der Zeit des Jugendstils in Darmstadt“

Vortrag von Nikolaus Heiss, ehemaliger Denkmalpfleger der Stadt Darmstadt

Ort: Saalbau Bornheim, Arnsburger Straße 24, 60385 Frankfurt/M., Clubraum 2

Gäste sind herzlich willkommen. Wir freuen uns über eine Spende.

 

MÄRZ

Donnerstag, 28.März 2019, 19:00 Uhr

Mitgliederversammlung Zweig Rhein-Main

Mit Vortrag und Vorführung „Ikebana“ von Jörg Löschmann, Vorstand des Ikebana-Bundesverbandes.

Ort: Saalbau Bornheim, Arnsburger Str. 24, 60385 Frankfurt/M., Clubraum 3

Gesonderte Einladung folgt.

 

APRIL

Donnerstag, 25. April 2019, 15:00 Uhr

Führung über den Frankfurter Hauptfriedhof mit dem Stadt-und Gästeführer Christian Setzepfandt.

Treffpunkt: Neues Portal, Eckenheimer Landstraße, U-Bahn-Haltestelle U5

 

MAI

Samstag, 11. Mai 2019, 10:00 – 12:00 Uhr

Besuch des Gartens und Jugendstilhauses unseres Mitglieds Dr. Simon, Bad Nauheim

Geschlossene Veranstaltung. Gesonderte Einladung folgt.

 

Sonntag, 26. Mai 2019, 11:00 Uhr

„Das gärtnerische Gesamtkunstwerk Mathildenhöhe“

Führung mit Nikolaus Heiss, ehemaliger Denkmalpfleger der Stadt Darmstadt,

Treffpunkt: Eingang Hochzeitsturm, Mathildenhöhe, Alexandraweg 23, 64287 Darmstadt

Gäste sind herzlich willkommen. Wir freuen uns über eine Spende.

Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung bis Mo. 20.Mai bei Rosi Kärcher-Schack; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!          Tel.: 06039 - 95453

 

Donnerstag, 30. Mai 2019, 14:00-18:00 Uhr

Annedore Reinig aus Rüsselsheim lädt ein zu einem „Rundgang durch meinen Rosengarten“ und freut sich darauf, über Pflanzen, Gärten und vergangene Zeiten zu reden.

 

JUNI

Sonntag, 2. Juni 2019, ab 14:00 Uhr

Stand/Präsentation der Gartengesellschaft auf dem Rosenfest am Karbener Rosenhang

Angeboten werden Rosenführungen, Lyrik, Musik, Kulinarisches.

Ort: Parkplatz am Friedhof Karben, verlängerte Büdesheimer Straße, 61184 Klein-Karben

 

Samstag, 8. Juni 2019, 12:00 – 18:00 Uhr

Sonntag, 9.Juni 2019, 10:00 – 17:00 Uhr

Offene Gartenpforte Hessen

 

Samstag, 15.Juni 2019, 15:00 Uhr

Sommerfest des Rhein-Main-Zweiges

(geschlossene Veranstaltung; gesonderte Einladung)

 

AUGUST

Freitag, 16. August - Mittwoch, 21. August 2019

Gartenreise in die Cotswolds – das grüne Herz Englands

Veranstaltung mit aha-Reisen; Reiseleitung Anja Birne.

 

SEPTEMBER

Freitag, 6. September – Sonntag, 8.September 2019

Stand/Präsentation der Gartengesellschaft auf dem Fürstlichen Gartenfest Schloss Wolfsgarten

Jahresthema: „Wo Hummeln sich tummeln“

Ort: Kreisstraße 168 zwischen Langen und Egelsbach/Flughafen

 

OKTOBER

Freitag, 11. Oktober – Sonntag, 13. Oktober 2019

Jahrestagung mit Mitgliederversammlung der Gartengesellschaft in Oberbayern

Siehe gesonderte Einladung

 

Samstag, 19. Oktober 2019, 11:00 Uhr

Führung durch den historischen Park der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Georgen

mit der Gartendenkmalpflegerin Dipl. Ing. Barbara Vogt.

Ort: Offenbacher Landstr.224, 60599 Frankfurt/M.

 

NOVEMBER

Sonntag, 17. November 2019, 14:00 Uhr

„Mythos Baum-von Tanzlinden, Mörderbäumen und Alligatorbirnen“

Vortrag der Gartenhistorikerin Antje Peters-Reimann zur Kulturgeschichte unserer Wälder.

Ort: Saalbau Bornheim, Arnsburger Str. 24, 60385 Frankfurt/M., Clubraum 2

Gäste sind herzlich willkommen. Wir freuen uns über eine Spende.

 

***

Auch kurzfristige Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie auch die jeweils aktuelle Homepage:

www.gartengesellschaft.de/index.php/gesellschaftszweige/rhein-main

Kontakt:

Hiltrud Schön-Abt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 06181-65443
Ingrid Voltmann-Schröder: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 06181-22304