Mit dem Kauf unseres Hauses auf einem 6oo m² großen Grundstück begann mein nun 33 Jahre währendes Gartenabenteuer. Wie mein Garten auszusehen hatte, wusste ich sofort. Ein im richtigen Maßstab konstruiertes Pappmodell diente mir als Vorbild. Es sollte ein romantischer Garten werden, mit geschwungenen, in Buxus und Stein gefassten Beeten – eine grüne Oase mitten in der Stadt.

 

1983 wurde eine große Terrasse mit einem Hang an der Ostseite und einer Sandsteinmauer an der Südseite gebaut. Drei Treppen führten in den Garten. Die Beete formte ich nach und nach und fasste sie entweder mit Backsteinen oder mit Pflastersteinen ein. Teilweise pflanzte ich Buxus oder Euonymus dazu, die Pflanzen dafür zog ich selbst.

 



Seite 2 von 2

Impressionen

Tortenstück mit Hanglage

Bilder aus dem Garten der Familie Flügel-Schäfer

  • bfs-0689-600
  • bfs-0697-600
  • bfs-0916-600
  • bfs-0922-600
  • bfs-0942-600
  • bfs-0952-600
  • bfs-0960-600
  • bfs-0967-600
  • bfs-0998-600
  • bfs-2908-600
  • bfs-2914-600
  • bfs-2924-600
  • bfs-2926-600
  • bfs-2956-600
  • bfs-2973-600

Impressionen

Freude am Garten - lebenslang Roswitha Compters Garten

  • img_01_0230
  • img_02-0366
  • img_03_0228
  • img_04_0376
  • img_05_0374
  • img_06_0371
  • img_07_0370
  • img_08_0639
  • img_09_0369
  • img_10_0367
  • img_11_0227
  • img_12_0223