Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund!kuechenschelle

Die Zweige der Gesellschaft bieten monatlich reizvolle Vorträge, Gartenbesuche und Begegnungen mit anderen Gartenfreunden an. Eine Veranstaltung findet sicherlich auch ganz in Ihrer Nähe statt.

Das Jahresprogramm aller Zweige finden Sie hier!

 

Lesen Sie hier unseren aktuellen Newsletter!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei folgenden Veranstaltungen:

 

Zweig Mitte

Freitag, 14. Februar 2020

Vortrag von Christian Kreß „Meine Welt der Stauden“

 

Zweig Berlin-Brandenburg

Samstag, 15. Februar 2020

Vortrag von Prof. Dr. Wyss: „Mord im Apfelbaum“

 

Zweig Hamburg

Samstag, 15. Februar 2020

Vortrag von Jörg Pfenningschmidt „Die Praxis der Staudenverwendung unter Berücksichtigung des Klimawandels“

 

Zweig Mecklenburg

Samstag, 15. Februar 2020

Vortrag von Katja Pawlak: "Orangeriepflanzen für den Schweriner und Ludwigsluster Hof"

 

Zweig Schleswig-Holstein

Samstag, 15. Februar 2020

Vortrag von Jörg Pfenningschmidt "Praxis der Staudenverwendung in Zeiten des Klimawandels"

 

Zweig Oberbayern

Dienstag, 18. Februar 2020

Vortrag von Angelika Traub

 

Zweig Rhein-Main

Sonntag, 23. Februar 2020

Vortrag von Sven Nürnberger „Wildgärten – Gärten naturalistisch gestalten“

 

Zweig Ostwestfalen

Samstag, 7. März 2020

Inspiriert von der englischen und niederländischen Begeisterung für Schneeglöckchen organisiert der Freundeskreis Schneeglöckchen (Lisa und Lothar von Bargen, Veronika Wehmeier und Anja Birne) seit 2016 auch in unserem Zweig Ostwestfalen/NRW einen Gartenmarkt rund um den Vorfrühlingsblüher. 

Ziel ist die Förderung der Gartenkultur und des Naturschutzes im Kreis Herford, die Vernetzung von Profis und Amateuren, der Austausch von Pflanzen und Ideen, aber auch die Förderung von Biodiversität und nachhaltigen Projekten. Seit 2018 ist die Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur e.V. Veranstalter. Seitdem helfen bei der Durchführung auch Mitglieder der Gartengesellschaft aus dem Zweig Hamburg und Zweig Mitte im Team von rund 40 ehrenamtlichen Helfern aus der Region. Die Erlöse fließen in nachhaltige Gartenprojekte mit Kindern und Jugendlichen. Aktuelle Förderprojekte sind eine Streuobstwiese, Hochbeete, Kräuterbeete, ein Gewächshaus, ein Hühnermobil oder Filme und die Kreisonline-Lizenz für den Schulfilm DIE WIESE des preisgekrönten Naturfilmers Jan Haft.

Ort: Biologiezentrum Gut Bustedt, 32120 Hiddenhausen
Infos: www.schneegloeckchen.eu

 

Zweig Nordrhein-Westfalen

Samstag, 28. März 2020

Führung durch den Schlosspark Weitmar in Bochum und das MUT mit Herbert Schrenk

 

 

Mitglied werden

In unsem Informationsflyer können Sie sich über uns informieren. Viel Spaß bei der Lektüre! 

Die Jahresgebühr für eine persönliche Mitgliedschaft beträgt 70 €.

Für die Mitgliedschaft Plus sind es pro Jahr 95 €, sie berechtigt eine weitere am selben Wohnort lebende Person zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen. Institutionen bieten wir die Mitgliedschaft zum einfachen Satz an. Mitglieder bis 27 Jahre zahlen jährlich 20 €.

Der Mitgliedsbeitrag und Spenden sind als Sonderausgaben absetzbar.