ueber uns

Die Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur e.V. – kurz auch Gartengesellschaft genannt – ist der Verein in Deutschland für Gartenprofis und Gartenlaien. Die Mitglieder sind Menschen mit zauberhaften Gärten, Gartenliebhaber ohne Gärten, Kunsthistoriker mit profunder Kenntnis der Gartengeschichte, Gartendenkmalpfleger, Grünfinger aus Verwaltung und dem Profi-Lager, Gartenschreiber und Gartenfotografen.

In Vorträgen, auf Reisen, bei Gartenbesuchen wird das Wissen stets vervollständigt, das Auge geschult und das Gesehene ausgiebig diskutiert. Das Gesellschaftsleben erweist sich als sehr rege und viele Mitglieder schätzen die Treffen, weil sie sich mit Gleichgesinnten austauschen können.

Darüber hinaus setzt sich die Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur e.V. aktiv für die Gartenkultur ein. Der Erhalt kulturhistorisch wertvoller Gärten bildet einen Schwerpunkt neben der Pflege öffentlicher wie privater Gartenkultur. Der Austausch zwischen Organisationen der Denkmalpflege und Gartenkunst wird gefördert. 

Die Gartengesellschaft hat ihren Ursprung in Hamburg und natürlich befindet sich hier auch der stärkste Zweig. Mittlerweile verfügt die Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur e.V. über ein stetig wachsendes Geflecht an Zweigen. Nach der Gründung eines Zweiges in der Region Rhein-Main sind in Berlin-Brandenburg, Schleswig-Holstein, Nordrhein-WestfalenMitte, Schwaben sowie Oberbayern entstanden. Unser jüngster Zweig hat sich in Mecklenburg bereits bestens etabliert. Auf unseren Internet-Seiten erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten, die Programme der Zweige und die Angebote für unsere Mitglieder. Oder interessieren Sie sich für eine Mitgliedschaft in der Gartengesellschaft? Klicken Sie den Punkt „Mitgliedschaft“ an. Für den persönlichen Austausch steht Ihnen unsere Geschäftsstelle zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!



Mitglied werden

Unser Informationsflyer wird derzeit überarbeit und steht demnächst wieder an dieser Stelle zum Download bereit! 

Die Jahresgebühr für eine persönliche Mitgliedschaft beträgt 70 €.

Für die Mitgliedschaft Plus sind es pro Jahr 95 €, sie berechtigt eine weitere am selben Wohnort lebende Person zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen. Institutionen bieten wir die Mitgliedschaft zum einfachen Satz an. 

Unser Anmeldeformular finden Sie hier.

Spenden darüber hinaus sind steuerlich absetzbar